pkw-transfer-neu-mit-Transportauftragsmarkt
pkw-transfer-Logo

Autoüberführungen

Willkommen im Bereich Autoüberführungen

Im Bereich Autoüberführung in Deutschland und Europa sind wir seit einiger Zeit tätig und haben viel Erfahrung gesammelt. Möchten Sie ein Auto überführen lassen? Stellen Sie Ihre Transportanfrage einfach in unserem Transportauftragsmarkt unter Transportanfrage eingeben online. Doch zunächst möchten wir den Begriff Autoüberführung genauer erklären, so dass Missverständnisse ausgeräumt werden.
Eine Autoüberführung findet nicht auf einem Autotransporter statt. Das Fahrzeug wir hierbei auf eigner Achse von einem Fahrer von A nach B gefahren. Deshalb wird auch häufig von Eigenachsüberführung oder Eigenachstransport gesprochen.
 
Die meisten europaweiten Autoberführungen haben die Länder Italien, Belgien, Dänemark, Frankreich, Holland, Schweiz, Österreich, Spanien sowie Portugal zum Ziel. Einen hohen Zulauf haben speziell  Frankreich, die Niederlande, Italien und Spanien zuverzeichnen.
 
Professionelle Anbieter im Bereich der Autoüberführung von Limousinen, Sportwagen, Kleinwagen, Lieferwagen, Luxus-Fahrzeugen und Oldtimern sollten sich durch folgende Merkmale auszeichnen. Für eventuelle Schäden, welche während der Autoüberführung entstehen könnten, sollte eine entsprechende Haftpflichtversicherung bestehen. (Davon ausgenommen sind natürlich Schäden die schon vorhanden waren. Auch technische Defekte die während der Autoführung entstehen können nicht reguliert werden.) Leider haben viele Unternehmen nur eine gewöhnliche Betriebshaftpflicht. Eine Haftpflichtversicherung für o.g. Fälle abdeckt ist oft nicht vorhanden. Mit einer Kopie der Versicherungspolice gehen Sie hier auf Nummer sicher.
 
Professionellen Dienstleister arbeiten den Aufrag wie folgt ab:
 
1) Am vereinbarten Ort erscheint der Fahrer pünktlich.
 
2) Der Fahrer weist sich mit seinen Personalausweis und seinem Führerschein aus.
 
3) Gemeinsam mit dem Fahrer wird ein Protokoll vor Fahrtbeginn über evtl. vorhandene Mängeln und ggf. auch über wertvolles Zubehör erstellt. Für mitgeführte Wertsachen wie z.B. Notebooks besteht kein Versicherungsschutz, auch wenn das Fahrzeug während der Autoüberführung aufgebrochen werden sollte.
 
4) Das Protokoll wird nach der Autoüberführung gemeinsam mit dem Empfänger abgeglichen. Das Fahrzeug wird dabei auf Mängel und Schäden geprüft. Die Auslagen von Kosten welche während der Autoüberführung anfallen (Treibstoff, Öl und ggf. eine Autowäsche, Mautgebühren) sind dann meist gegen Beleg bei Anlieferung in bar zu erstatten. Der Service wird i.d.R. per Rechnung oder Barzahlung beglichen.
 

Kosten einer Autoüberführung

 
Die Kosten für eine Autoüberführung per Eigenachsüberführung setzen sich aus folgenden Punkten zusammen:
 
 
  • Anfahrt des Fahrers
     
  • Benzin und Öl für die Überführung
     
  • Ggf. Mautgebühren wie z.. im europäischen Ausland
     
  • Fahrerlohn
     
  • Rückfahrt des Fahrers ggf. Rückflug
     
 
Europaweite zuverlässige Überführungen:
Frankreich, Italien, Spanien, Schweiz, Österreich, Dänemark,
Schweden, Niederlande, Belgien, Norwegen, Italien
 
Unserem Webkatalog hält einige Dienstleister für Sie bereit.
 
Sollten Sie schlechte Erfahrungen mit einer dieser Firmen in diesem Webkatalog machen, bitten wir Sie uns diese mitzuteilen, damit wir der Sache nachgehen können.
 
B&S Beratung und Service, seien Sie informiert!